Desona - Alternative Rock at its best!

Nicht kleckern, sondern klotzen! - Alternativ Rock machen viele, aber wie DESONA ist eben keiner. Doch zurück zum Anfang, denn der Werdegang der Band ist rasant und Zeit, zur Ruhe zu kommen, nimmt sich bei DESONA niemand. Nach Bandgründung im Herbst 2009 folgen erste Auftritte. Schon früh sind sich die vier Jungs nicht nur über ihren Stil, sondern auch über Ziele und die Arbeitsweise einig: Die Leidenschaft zur Musik soll hörbar, sichtbar und fühlbar sein. 2010 veröffentlichen sie daher unter dem Emsländer Indielabel „Rock Range“ ihr Debutalbum „Anthems for the people“. Der 10-Track-Longplayer, produziert von Tim Tautorat (produzierte bereits Adolar u.a.), war ein wichtiger Schritt für die Band und wurde von Publikum und Presse gleichermaßen hervorragend bewertet. Ein logischer Schritt ist also, das Tempo nach einer ausgedehnten Club- und Openairtour zu halten und sich direkt in die Vorbereitungen zum zweiten Album zu stürzen. Dieses Mal soll alles noch bombastischer und größer werden. Mit ihrem Zweitwerk legen die vier Jungs ihr persönliches Referenzwerk ab. Die Weiterentwicklung seit „Anthems for the people“ soll sich nicht nur in der Produktion, sondern auch in den Songs wiederspiegeln. Für das Arrangement engagiert man niemand Geringeres als Fabrio Trentini, der schon Bands wie Guano Apes, Donots oder Subway to Sally zum kommerziellen Erfolg führte. Zum Ende des Jahres wird das Album unter dem Label „Rock Range“ als physikalischer Datenträger und weltweit auf Portalen wie iTunes und Amazon erhältlich sein. Darauf folgt wie schon beim ersten Album eine ausgedehnte Club- und Festivaltour 2013.

Nicht kleckern, sondern klotzen! - Alternativ Rock machen viele, aber wie DESONA ist eben keiner. Doch zurück zum Anfang, denn der Werdegang der Band ist rasant und Zeit, zur Ruhe zu kommen, nimmt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Desona - Alternative Rock at its best!

Nicht kleckern, sondern klotzen! - Alternativ Rock machen viele, aber wie DESONA ist eben keiner. Doch zurück zum Anfang, denn der Werdegang der Band ist rasant und Zeit, zur Ruhe zu kommen, nimmt sich bei DESONA niemand. Nach Bandgründung im Herbst 2009 folgen erste Auftritte. Schon früh sind sich die vier Jungs nicht nur über ihren Stil, sondern auch über Ziele und die Arbeitsweise einig: Die Leidenschaft zur Musik soll hörbar, sichtbar und fühlbar sein. 2010 veröffentlichen sie daher unter dem Emsländer Indielabel „Rock Range“ ihr Debutalbum „Anthems for the people“. Der 10-Track-Longplayer, produziert von Tim Tautorat (produzierte bereits Adolar u.a.), war ein wichtiger Schritt für die Band und wurde von Publikum und Presse gleichermaßen hervorragend bewertet. Ein logischer Schritt ist also, das Tempo nach einer ausgedehnten Club- und Openairtour zu halten und sich direkt in die Vorbereitungen zum zweiten Album zu stürzen. Dieses Mal soll alles noch bombastischer und größer werden. Mit ihrem Zweitwerk legen die vier Jungs ihr persönliches Referenzwerk ab. Die Weiterentwicklung seit „Anthems for the people“ soll sich nicht nur in der Produktion, sondern auch in den Songs wiederspiegeln. Für das Arrangement engagiert man niemand Geringeres als Fabrio Trentini, der schon Bands wie Guano Apes, Donots oder Subway to Sally zum kommerziellen Erfolg führte. Zum Ende des Jahres wird das Album unter dem Label „Rock Range“ als physikalischer Datenträger und weltweit auf Portalen wie iTunes und Amazon erhältlich sein. Darauf folgt wie schon beim ersten Album eine ausgedehnte Club- und Festivaltour 2013.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
V.A. - Lingen Bandsampler Nummer Eins (CD) V.A. - Lingen Bandsampler Nummer Eins (CD)
Der Lingen Bandsampler Nummer Eins enthält insgesamt 16 Tracks von Lingener Bands. Trackliste: 01. Pa'jelliks - Expectations 02. Syd Berliner - Goodbye trouble 03. MidAir & Die Linguisten - Zu Zweit 04. Abzolut - Enemy 05. Big Tennis -...
4,99 € *
Desona - The grey in white (CD) Desona - The grey in white (CD)
Desona The grey in white (Digipak) Auf ihrem zweiten Album präsentieren uns die Jungs von Desona unendlich geniale Stadtion-Rock-Hymnen. Trackliste: 01. Got to let it go 02. Eyes to see 03. Obsession 04. Fallin' 05. Can't escape 06. I...
9,99 € *
V.A. - Lingen Bandsampler Nummer Zwei V.A. - Lingen Bandsampler Nummer Zwei
Der Lingen Bandsampler Nummer Zwei enthält insgesamt 12 Tracks von Lingener Bands. Trackliste: 01. Kliff - Printed paper 02. Big Tennis - Blues of sighing 03. Shit Happens - Schritte 04. Enfeeble - Little change 05. Fiftyfourplanets -...
4,99 € *
Desona - Anthems to the people (CD) Desona - Anthems to the people (CD)
Desona Anthems to the people (Digipak) Das Debut-Album von Desona. Trackliste: 1. Intro 2. Suffer 3. Coming around 4. Loose your way 5. In my head 6. Crawl away 7. Unbeautiful 8. Infinity 9. In the end 10. So long 11. Let me be 12....
7,99 € *
Zuletzt angesehen